Wählen Sie Ihre Region

Evoluent D

Die neueste Ausgabe der Evoluent

  • Design Die Evoluent D hat ein luxuriöses und strenges Design.
  • Finger Diese Maus ist so geformt, dass Ihre Finger eine optimale Position einnehmen.
  • Knöpfe Fünf günstig platzierte Knöpfe + ein klickfähiges Scrollrad
  • Ergonomisch verbessert durch den vertikalen Griff die Handgelenks- und Armhaltung.
  • Einfach Die Cursorgeschwindigkeit lässt sich ganz nach Wunsch anpassen.
  • Eingewöh-nungszeit ist dank der natürlichen Handschüttelhaltung bei dieser Maus sehr kurz.
Wo zu kaufen?
" Ein leistungsstarkes, ergonomisches Design und ein erstklassiges Erscheinungsbild. "
Ergonomisch Dank der einzigartigen Griffmulden an den Knöpfen nehmen Hand und Finger eine neutrale Haltung ein.
Ergonomisch
Design
Design Die verschiedenen Luxusmaterialien, das moderne Design und das Chromgehäuse sorgen dafür, dass die Maus eine hochwertige Ausstrahlung bekommt.
Griff Die Maus hat eine weniger ausgeprägte Kugelform als frühere Varianten der Evoluent. Außerdem ist die Maus mit einzigartigen Texturen versehen. Dies sorgt für einen angenehmen Griff.
Griff
Eingewöhnungszeit
Eingewöhnungszeit Weil man die Maus in einer Handschüttelhaltung greift, was einer natürlichen Handhaltung entspricht, ist die Eingewöhnungszeit für solch eine ergonomische Maus sehr kurz.
Treiber Für die Standardfunktionen (plug and play) ist er nicht erforderlich. Die Installation des Treibers sorgt dafür, dass sich die Knöpfe vollständig programmieren lassen.
Treiber
Praktisch
Praktisch Mit fünf Knöpfen und einem klickfähigen Scrollrad ist es möglich, äußerst effizient zu arbeiten. Außerdem kann man mit dem DPI-Knopf und den versteckten LED-Indikatoren problemlos zwischen verschiedenen Präferenzen wechseln.
Die neueste Ausgabe der Evoluent von BakkerElkhuizen
Die neueste Ausgabe der Evoluent von BakkerElkhuizen
Die Handschüttelhaltung dieser vertikalen Maus sorgt dafür, dass Ihr Handgelenk weniger zur Seite gekrümmt wird, wodurch sich der Unterarm nicht so stark nach innen dreht (Schmid et al., 2015). Dadurch ist die Muskelaktivität im Unterarm geringer als bei einer Standardmaus (Quemelo & Vieira, 2013).

Studien zeigen, dass die Benutzung einer vertikalen Maus dafür sorgt, dass man sich schneller von Problemen mit Arm, Handgelenk und Hand erholt (Aarås et al., 2001).
Whitepaper lesen Whitepaper lesen
Die neueste Ausgabe der Evoluent von BakkerElkhuizen
Die neueste Ausgabe der Evoluent von BakkerElkhuizen
Wo zu kaufen Produktflyer
view catalog onlineOnlinekatalog einsehen download pdf catalogKatalog herunterladen